Herzlich Wilkommen im Tiergarten

Unsere Tiere

Tiergarten

Der TierGarten Oppenheim wurde als sozial-ökologischer Betrieb geplant. Seit 2008 arbeitet Lernen Fördern unterstützt vom Förderverein TierGarten daran, das ca. 3 ha große Gelände der ehemaligen Weinbauschule von einer verwilderten Fläche in einen Garten und Begegnungsraum umzuwandeln , der Menschen Arbeit und Erholung , Tieren und Pflanzen ein artgerechtes Zuhause bietet.

Die sozialökologischen Arbeiten im TierGarten führen neben festangestellten Mitarbeiterinnen und Ehrenamtlichen vor allem junge Menschen in Arbeitsgelegenheiten aus. Sie leisten mit ihrer Arbeit einen wesentlichen Beitrag bei der Gestaltung und Pflege der Flächen, der Betreuung der Tiere und beim Erbringen von Dienstleistungen für Menschen in schwierigen Situationen. Durch Fachanleiter werden sie auf die Erfordernisse des Arbeitsmarktes vorbereitet, in den verschiedenen Arbeitsbereichen qualifiziert und beim Übergang in Arbeit oder Ausbildung unterstützt.
Im TierGarten kann man verschiedene Praktika absolvieren. So kann man in die sozialpädagogische Arbeit, die Tierpflege oder in die Arbeit eines Garten- Landschaftsgärtners reinschnuppern. Außerdem ist es bei uns auch möglich gemeinnützige Arbeit, in Form von Sozialstunden, ableisten.

Förderverein